Corona FAQ

Urban Residences – Corona FAQ

Welche Vorkehrungen gegen das Coronavirus haben wir getroffen?

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Gäste hat für uns die höchste Priorität. Daher haben wir verschiedene Maßnahmen getroffen. So haben wir unsere Hygieneregeln angepasst und achten besonders auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Gäste. Dies bedeutet, dass wir aktuell beim Empfang oder bei anderen Gelegenheiten keine Hände mehr reichen. Wir ermutigen unsere Gäste und Mitarbeiter außerdem, den offiziellen Richtlinien des RIVM (niederländische Behörde für Gesundheit und Umwelt) zu folgen. Wir haben unsere Reinigungsregeln verschärft und lassen alle Räume einschließlich der Wäsche von einem anerkannten externen Hygieneunternehmen reinigen.

Was bedeutet das für Sie?

Damit Ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft, bitten wir Sie, unsere Regeln jederzeit genau zu befolgen. In öffentlichen Bereichen, einschließlich des Aufzugs, muss immer ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Beim Einchecken und Auschecken bitten wir darum, dass ein einzelner Gast mit den Ausweisen aller Mitglieder an die Rezeption tritt und dabei einen Abstand von 1,5 Metern einhält.

Weiterhin bitten wir darum, dass maximal zwei Personen gleichzeitig unsere Aufzüge nutzen und dass alle Gäste beim Betreten des Gebäudes das bereitgestellte Handdesinfektionsmittel nutzen.

Flexiblere Tarife

Wir haben einen flexibleren Tarif eingeführt, mit dem eine Stornierung nun 24 Stunden im Voraus möglich ist. Für unseren semi-flexiblen Tarif gelten nun 10 % Rabatt und eine Stornierungsfrist von maximal 7 Tagen. Wenn Sie Ihre Reservierung stornieren möchten, nehmen Sie bitte direkten Kontakt zu uns auf. Haben Sie über einen Drittanbieter gebucht, nehmen Sie Kontakt zu diesem auf, um Ihre Reservierung zu ändern oder zu stornieren.

Nicht-erstattungsfähige Tarife

Bei einer Stornierung erhalten Sie kein Geld zurück. In manchen Fällen können Sie Ihre Reservierung verschieben oder einen Gutschein über die Höhe des gebuchten Aufenthaltes bekommen. Wenden Sie sich bitte direkt an unsere Reservierungsabteilung. Wir empfehlen Ihnen außerdem, bei Ihrer Reiseversicherung nachzufragen, ob sie die Kosten erstattet.

Gibt es weiterhin Frühstück und Abendessen?

Wir servieren keine Mahlzeiten, doch in unseren Appartements stehen Ihnen ein Kühlschrank sowie Möglichkeiten zur Kaffeezubereitung und zum Kochen zur Verfügung. In beiden Urban Residences finden Sie eine ausführliche Liste mit unseren örtlichen Lieblingslokalen für ein Frühstück oder Essen zum Mitnehmen. Bitte kontaktieren Sie uns vor Ihrer Ankunft, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Was können Sie während Ihres Aufenthaltes unternehmen?

Trotz der aktuellen Maßnahmen gibt es noch eine Menge zu tun und zu sehen!

Restaurants, Terrassen und Museen sind mit geringfügigen Einschränkungen wieder geöffnet.

In Maastricht genießen Sie die wunderschöne Hügellandschaft von Limburg zu Fuß oder per Fahrrad. Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang und bewundern Sie die wunderschöne traditionelle Architektur! Abends bestellen Sie eine köstliche Mahlzeit zu einem Film! Oder genießen Sie eines der vielen kulinarischen Erlebnisse, die Maastricht zu bieten hat.

Rotterdam hat noch viel mehr zu bieten. Mieten Sie ein Fahrrad, um die Stadt und ihre Architektur zu bewundern. Viele Metzger, Bäcker und Lebensmittelhändler haben geöffnet und bieten vor ihren Geschäften regionale Köstlichkeiten an. Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang und entdecken Sie einige der besten kulinarischen Einrichtungen von Rotterdam. Lassen Sie sich abends eine Mahlzeit von einem unserer empfohlenen Lieblingsrestaurants liefern und genießen Sie einen Film.

Welche Maßnahmen hat die niederländische Regierung getroffen?

Die Regierung informiert in täglichen Updates über die von ihr getroffenen Maßnahmen zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Virus. Wir folgen der Website des RIVM (niederländische Behörde für Gesundheit und Umwelt), um ständig auf dem Laufenden zu bleiben: https://www.rivm.nl/nl/nieuws/current-informatie-over-novel-coronavirus-covid-19